Pressearchiv Februar 2014

Studio Hamburg Media Consult International (MCI)

MCI erhält Rahmenvertrag von der Deutsche Flugsicherung GmbH

Studio Hamburg Media Consult International (MCI) GmbH erhielt im Juli 2013 von der DFS Deutsche Flugsicherung GmbH den Zuschlag für eine Rahmenvereinbarung über den Kauf sowie die Wartungs- und Softwarepflegeleistungen von Keyboard-Video-Mouse (KVM)-Lösungen insbesondere von der Firma Guntermann & Drunck (G&D) mit einer Laufzeit von vier Jahren.  KVM-Komponenten dienen an Arbeitsplätzen von Fluglotsen und Technikern dem netzwerkunabhängigen Zugriff auf unterschiedliche Rechner und deren …

[Weiterlesen]


CineCentrum

Sendetermin: „Der letzte Kronzeuge – Flucht in die Alpen“

Sendetermin: „Der letzte Kronzeuge – Flucht in die Alpen“

Montag, 17. Februar 2014, 20.15 Uhr, ZDF   Preview am Sonntag, 16. Februar 2014, 21.45 Uhr, ZDFneo  Sarah (Lisa Maria Potthoff), eine junge, traumatisierte Polizistin, wird auf dem Weg in eine Auszeit Zeugin eines Mordanschlages. Dabei rettet sie den kleinen Sohn des Opfers, Lino (Aaron Kissiov), und flieht mit ihm auf eine österreichische Alm, wo ihr Großvater lebt. Der zunächst verstummte …

[Weiterlesen]


Studio Hamburg Gruppe

„Einer wird gewinnen“ aus Studio Berlin Adlershof

Jörg Pilawa live aus dem Studio Berlin Adlershof: Im Studio G präsentiert der Moderator für das Erste den Quizshow-Klassiker „EWG - Einer wird gewinnen“ in einer einmaligen Neuauflage. 1964 begrüßte Hans-Joachim Kulenkampff die Zuschauer im Ersten Deutschen Fernsehen zur ersten Ausgabe der Show. Bis 1987 war er am Samstagabend in Sachen Quizshow damit das Maß aller Dinge. Sendetermin ist der 1. März um 20.15 …

[Weiterlesen]


CineCentrum

Deutsche Wochenschau erwirbt und digitalisiert Filmbestand

Das Archiv der Deutschen Wochenschau GmbH hat den umfangreichen Filmbestand der Kinowochenschau "Blick in die Welt" exklusiv mit allen Rechten erworben und digitalisiert ihn in HD-Qualität. Damit wird einer der bedeutendsten Schätze zeitgeschichtlicher Filmmaterialien wieder ans Licht der Öffentlichkeit gehoben. Die Kinowochenschau „Blick in die Welt“ wurde 1945 in der damaligen französischen Besatzungszone, den späteren Bundesländern Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Saarland, gegründet und lieferte bis 1986 in …

[Weiterlesen]


Nordfilm

Emilia Schüle als beste Nachwuchsschauspielerin geehrt

Nachwuchsstar Emilia Schüle wurde gestern Abend in Berlin mit dem ‚Deutschen Schauspielerpreis 2014‘ in der Kategorie „Beste Schauspielerin – Nachwuchs“ ausgezeichnet. Schüle überzeugte durch ihre Darstellung einer jungen Zwangsprostituierten in dem von der Nordfilm GmbH produzierten Niedersachsen-„Tatort: Wegwerfmädchen“. „Nach dem Nachwuchspreis der Goldenen Kamera nun der Deutsche Schauspielerpreis - wir gratulieren Emilia Schüle für diese tolle Anerkennung. Sie gehört zweifelsohne zu den talentiertesten deutschen Jungschauspielern“, so …

[Weiterlesen]

12