Pressearchiv Mai 2015

Die Studio Hamburg Produktion Gruppe ist gleich mit zwei Produktionen auf dem diesjährigen „Festival des deutschen Films“ vertreten: Am Mittwoch, 17. Juni 2015, eröffnet die Dani Levy-Komödie „Der Liebling des Himmels“ die elfte Ausgabe des Festivals und ist am Eröffnungsabend zeitversetzt (Beginn: 19.00/20.00 Uhr) in beiden Festivalkinos zu sehen. In der Sektion „Kriminell gut“ präsentiert das Festival außerdem alle fünf Folgen der ersten Staffel der …

[Weiterlesen]


Doclights

Sendetermin „Flüchtlingskinder – mit Judith Rakers“

Am Freitag, 15. Mai 2015, zeigt das NDR Fernsehen um 21.15 Uhr die Doclights-Produktion „Flüchtlingskinder – mit Judith Rakers“. In der Reportage trifft die Journalistin jugendliche Flüchtlinge, die ihre Heimat ohne Eltern verlassen mussten. Wie leben unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Deutschland? Wie können sie hier Fuß fassen, trotz der Traumata, der Flucht und dem Verlust der Familie? Was tun die Jugendlichen, um sich eine Zukunft …

[Weiterlesen]


Die Nominierten für den diesjährigen „Günter-Strack-Fernsehpreis“ für den besten weiblichen und männlichen Nachwuchs-Schauspieler wurden jetzt ausgewählt. Nominiert sind: Maria Dragus (19) für ihre Rolle „Theresa Prantl“ in „Tannbach-Schicksal eines Dorfes“ (ZDF, Produktion: Wiedemann & Berg Television). Mala Emde (19) für ihre Rolle „Anne Frank“ in „Meine Tochter Anne Frank“ (HR, RBB, WDR, Produktion: AVE Gesellschaft für Fernsehproduktion mbH). Elisa Schlott (21) für ihre Rolle „Rita Holbeck“ in „Tatort: Borowski …

[Weiterlesen]

12