Pressearchiv Oktober 2015

Ab Sonntag, 1. November 2015, ist die ZDF-Reihe “Mit Herz und Hammer” wieder dabei, wenn mutige Paare und Familien mit überschaubarem Budget ihren Wohntraum verwirklichen. In den fünf neuen Folgen geht es ab dem 1. November 2015, 13.05 Uhr, um den Traum vom Landleben. Auf der Suche nach ihrem Traumhaus finden Uwe Baumann und Dominika Piontek ein altes Fachwerkhaus mit Schuppen. Trotz des …

[Weiterlesen]


Doclights

Sendetermin „Plötzlich Krieg? – Ein Experiment“

Am Dienstag, 27. Oktober 2015, und Mittwoch, 28. Oktober 2015, jeweils um 21.45 Uhr zeigt ZDFneo das zweiteilige, neue Social Factual-Format „Plötzlich Krieg? – Ein Experiment“, produziert von der Doclights GmbH. Wie entstehen Konflikte und Kriege? Wie einfach und schnell lassen sich Gruppen manipulieren – bis hin zur Eskalation? Und wie kann am Ende eine Versöhnung herbeigeführt werden? Diesen brisanten sozialpsychologischen Fragen geht „Plötzlich Krieg? …

[Weiterlesen]


Studio Hamburg Produktion Gruppe

Studio Hamburg Produktion Gruppe im ARD Special zur Frankfurter Buchmesse

Mit gleich zwei Produktionen ist die Studio Hamburg Produktion Gruppe im ARD Special zur Frankfurter Buchmesse vertreten. Am Freitag, 16. Oktober, um 14.15 Uhr zeigt die ARD in ihrem Kino auf dem Messegelände den Kieler „Tatort: Borowski und die Rückkehr des stillen Gastes“, eine Produktion der Nordfilm Kiel im Auftrag des NDR und der ARD Degeto, die jüngst sehr erfolgreich auf dem Filmfest Hamburg Premiere …

[Weiterlesen]


Die Erlebnisdokumentation „Projekt Hühnerhof“ mit Dirk Steffens, eine Produktion der Doclights GmbH für das ZDF, wurde beim 31. Internationalen AGROFILM Festival mit dem Preis des Verbandes der slowakischen Agrargenossenschaften und Handelsunternehmen ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand am 2. Oktober im Forschungsinstitut für Tierwohl in Luzianky nahe Bratislava in der Slowakei statt. Der öffentliche Teil des Festivals fand vom 28. September bis zum 2. Oktober 2015 statt. „Bei …

[Weiterlesen]


Gleich drei Produktionen der Doclights GmbH konnten sich bei internationalen Festivals in den USA und in Japan durchsetzen: "Mythos Kongo" von Thomas Behrend erhielt auf dem bedeutendsten Tierfilmevent des Jahres, dem Jackson Hole Wildlife Film Festival, den Preis für die "Beste Lebensraumbeschreibung" (Wildlife Habitat). Unter den fast 1000 Einreichungen aus aller Welt für die sogenannten Tierfilm-Oscars, die in Jackson Hole alle zwei Jahre verliehen werden, …

[Weiterlesen]

12