Pressearchiv Mai 2016

Docs.Barcelona: Studio Hamburg Enterprises bestätigt den Ankauf der Kriegsdoku „Kandahar Journals“ Die Studio Hamburg Enterprises GmbH hat im Vorfeld der Docs.Barcelona die deutschsprachigen Rechte für die Kriegsdokumentation „Kandahar Journals“ erworben. Das bildgewaltige Werk des renommierten Foto-Journalisten und Filmemachers Louie Palu, in der Vergangenheit u.a. mit mehreren Awards der WHNPA (White House News Photographers Association) und einem „Pictures of the Year International“ ausgezeichnet, wurde zuvor bereits auf dem DOK.fest …

[Weiterlesen]


Studio Hamburg Nachwuchspreis 2016

In wenigen Tagen ist es soweit: Der 19. Studio Hamburg Nachwuchspreis wird am 2. Juni 2016 mit einer festlichen Gala im Hamburger Thalia Theater gefeiert. Diesjährige Laudatoren des Studio Hamburg Nachwuchspreises sind unter anderem die Schauspielerin und Moderatorin Collien Ulmen-Fernandes, Moderatorin Bettina Tietjen, Schauspielerin Claudia Michelsen sowie die Schauspieler Stephan Luca und Ulrich Gebauer. Als exklusive Live-Acts sorgen an diesem Abend Newcomer Max Giesinger („80 Millionen“) und …

[Weiterlesen]


Am Montag, 30. Mai 2016, um 20.15 Uhr zeigt das ZDF das bewegende Drama „Ellas Entscheidung“ mit Petra Schmidt-Schaller und Anna Schudt in den Hauptrollen. Die Produktion der REAL FILM Berlin GmbH beschäftigt sich mit dem in der Öffentlichkeit umstrittenen Thema Präimplantationsdiagnostik (PID). Ella (Petra Schmidt-Schaller) und Marcus Herlinger wünschen sich sehnlichst ein Kind. Doch Ella ist Überträgerin der unheilbaren Erbkrankheit Duchenne, an …

[Weiterlesen]


Letterbox Filmproduktion

„Die Kanzlei“ ist zurück am Set

In Hamburg stehen Sabine Postel und Herbert Knaup für 13 neue Folgen der ungewöhnlichen Anwaltsserie vor der Kamera. Wer wünscht sich das nicht? Ein Rechtsanwaltsbüro, das besonders komplizierte und nahezu aussichtslose Fälle übernimmt – und sich dabei voll und ganz für seine Mandanten einsetzt?! Was wäre Hamburg also ohne diese Kanzlei mit den beiden schlag- und tatkräftigen Anwälten Isa von Brede …

[Weiterlesen]


Die Red Bull Media House GmbH und die Studio Hamburg Enterprises GmbH haben auf dem aktuell stattfindenden Filmmarkt in Cannes ihre Pläne für 2016 bekannt gegeben. Im Rahmen einer strategischen Partnerschaft, in welche beide Partner ihr jeweiliges Portfolio an Möglichkeiten und Stärken einbringen, werden in 2016 vorerst zwei Filme aus dem Red Bull Media House veröffentlicht. "Wir schätzen Red Bull Media House als profilierten und bemerkenswert …

[Weiterlesen]