Pressearchiv September 2020

Real Film

Drehstart für ZDF-Samstagskrimi KOLLEGINNEN – DAS BÖSE KIND

Drehstart für ZDF-Samstagskrimi KOLLEGINNEN – DAS BÖSE KIND

Berlin, 14. September 2020 – In Berlin und Brandenburg haben in dieser Woche die Dreharbeiten zum ZDF-Samstagskrimi mit dem Arbeitstitel KOLLEGINNEN - DAS BÖSE KIND begonnen: Das ungleiche Ermittlerinnen-Duo, Hauptkommissarin Irene Gaup (Caroline Peters) und ihre 15 Jahre jüngere Kollegin Julia Jungklausen (Natalia Belitski) rollen den Cold-Case eines vermissten Mädchens auf. Zum Hauptcast des Ermittlerteams zählen zudem Götz Schubert, Karsten Antonio Mielke, Petra Hartung und …

[Weiterlesen]


Drei Preise für die Doclights beim Naturfilmfestival „Green Screen“ 2020

Hamburg, 14. September 2020 – Auch das größte Naturfilmfestival Europas, die „Green Screen“ in Eckernförde, stand dieses Jahr ganz im Zeichen von Corona. Wo sich sonst Fachbesucher aus aller Welt tummeln und 30.000 Zuschauer die Spielorte stürmen, gab es diesmal ein Online-Studio mit Ostseeblick und einige Präsenzveranstaltungen. Trotzdem wurden wieder rund 270 Filme aus 60 Ländern eingereicht. Am vergangenen Samstag folgte dann die Preisverleihung in …

[Weiterlesen]


Studio Hamburg Serienwerft

Produzentenwechsel bei den ROTEN ROSEN – Jan Diepers übernimmt Erfolgsproduktion

Jan Diepers

Lüneburg, 10. September 2020. Jan Diepers (49) hat zum 15.08.2020 als Produzent die Erfolgstelenovela „Rote Rosen“ der Studio Hamburg Serienwerft GmbH übernommen. „Rote Rosen“ ist im 12. Jahr mit derzeit über 3.200 Folgen ein wesentliches Standbein der ARD im Nachmittagsprogramm. Der Geschäftsführer der Studio Hamburg Serienwerft GmbH Emmo Lempert: „Ich freue mich, die Produktion der Roten Rosen an Jan Diepers übergeben zu können. Er ist ein …

[Weiterlesen]


ICH LIEBE ALLES, WAS ICH AN DIR HASSE | Mittwoch, 16. September 2020 | 00:40 Uhr | beim FilmDebüt im Ersten

München, 10. September 2020 – Seit nunmehr 20 Jahren zeigt Das Erste unter der Dachmarke «FilmDebüt im Ersten» Filme junger Regie- und Drehbuchtalente – mit dem Ziel, ihre Debütwerke einem breiten Publikum vorzustellen. Die Sommerkomödie ICH LIEBE ALLES, WAS ICH AN DIR HASSE von Nadine Keil gehört in diesem Jahr zu den zwölf Filmen bemerkenswerter, junger Talente. Die von der AMALIA FILM produzierte und ziemlich …

[Weiterlesen]


Maren Eggert und Dan Stevens in RomCom der Zukunft: Dreharbeiten zum Near-Future-Film ICH BIN DEIN MENSCH in der Regie von Maria Schrader sind abgeschlossen

Kann man sich in jemanden verlieben, der eine Ware ist, einzig dafür geschaffen, die Sehnsucht nach Nähe, Partnerschaft und Liebe zu erfüllen? Und was empfindet eigentlich ein Roboter? In ICH BIN DEIN MENSCH erzählt Maria Schrader von der Begegnung zwischen einer Frau und einem humanoiden Roboter. In Dänemark gingen die Dreharbeiten zu der ungewöhnlichen romantischen Komödie Anfang September zu Ende. Für ihren ersten …

[Weiterlesen]