Letterbox Filmproduktion

BAD BANKS für die 47. International Emmy® Awards nominiert

BAD BANKS für die 47. International Emmy® Awards nominiert

BAD BANKS für die 47. International Emmy® Awards nominiert

Wie die International Academy of Television Arts & Sciences heute bekannt gegeben hat, befindet sich BAD BANKS im Rennen für  die diesjährigen 47. International Emmy® Awards. BAD BANKS (LETTERBOX FILMPRODUKTION/ IRIS Productions/ZDF/ARTE) ist in der Kategorie „Drama Series“ neben drei weiteren Produktionen nominiert. Insgesamt sind es 44 Nominierungen aus 21 Ländern in insgesamt 11 Kategorien. Die Verleihung der International Emmys findet dieses Jahr am 25. November in New York statt.

„Die nationale und internationale Erfolgsgeschichte von BAD BANKS freut uns unheimlich. Eine Emmy-Nominierung in den USA zu erhalten und sich damit in einem solch hochkarätigen Umfeld zu befinden, ist  eine große Ehre. Ich drücke beide Daumen für das gesamte Team, für die bereits die Nominierung eine tolle Bestätigung ihrer Arbeit ist“, erklärt Michael Lehmann, Vorsitzender Geschäftsführer der Studio Hamburg Production Group.

„Neben namenhaften, internationalen Produktionen für den Emmy nominiert zu sein, ist eine ganz besondere Ehre. BAD BANKS hat bereits bewiesen, dass ein Bankenthriller aus Deutschland auch weltweit sein Publikum findet und den Zeitgeist trifft. Die Nominierung zeigt, dass wir in der Champions League der internationalen Serien angekommen sind. Ich freue mich mit Oliver Kienle, Christian Schwochow und dem gesamten Team über diese Anerkennung und schaue mit Spannung und Vorfreude auf die Preisverleihung im November“, so Produzentin und Ideengeberin Lisa Blumenberg.

Die Serie BAD BANKS stammt aus der Feder von Oliver Kienle (Headautor), Jana Burbach und Jan Galli nach einer Idee von Lisa Blumenberg. Inszeniert von Christian Schwochow nimmt die Serie den Zuschauer über sechs Folgen mit auf eine waghalsige Reise in das hochkomplexe System internationaler Großbanken. Mehr zum Inhalt: hier. Mit Paula Beer, Désirée Nosbusch, Barry Atsma, Albrecht Schuch, Mai Duong Kieu, Tobias Moretti, Jean-Marc Barr, Marc Limpach, Germain Wagner, Jörg Schüttauf u.v.m.

BAD BANKS ist eine Produktion der LETTERBOX FILMPRODUKTION (Produzentin Lisa Blumenberg) und IRIS Productions (Produzent Nicolas Steil) in Koproduktion mit dem ZDF (Caroline von Senden, Alexandra Staib) in Zusammenarbeit mit Arte (Uta Cappel, Andreas Schreitmüller), gefördert durch Film Fund Luxembourg, German Motion Picture Fund, HessenFilm und Medien. Der Weltvertrieb liegt bei Federation Entertainment.

(Produzentin Lisa Blumenberg) und IRIS Productions (Produzent Nicolas Steil) in Koproduktion mit dem ZDF (Caroline von Senden, Alexandra Staib) in Zusammenarbeit mit Arte (Uta Cappel, Andreas Schreitmüller), gefördert durch Film Fund Luxembourg, German Motion Picture Fund, HessenFilm und Medien. Der Weltvertrieb liegt bei Federation Entertainment.

Pressekontakt
Studio Hamburg Produktion Gruppe GmbH
Alexa Rothmund
Jenfelder Allee 80 | 22039 Hamburg
Tel.: 040 6688 4801 | Fax: 040 6688 5428
E-Mail: arothmund@studio-hamburg.de

Studio Hamburg GmbH
Angela Kaiser
Jenfelder Allee 80 | 22039 Hamburg
Tel.: 040 6688 2206 | Fax: 040 6688-5177
E-Mail: presse@studio-hamburg.de