Studio Hamburg Enterprises

Studio Hamburg Enterprises zeigt Fantasy-Märchen „Die Krone von Arkus“ auf dem Hamburger Filmfest

Im Rahmen des Filmfests Hamburg wird Studio Hamburg Enterprises DIE KRONE VON ARKUS am 3. Oktober um 14 Uhr im großen Saal des Abaton Kinos zeigen.Das norddeutsche Fantasy-Märchen wurde diese Woche neben weiteren Kino-Produktionen wie „Ostwind 2“ und „Die Vampirschwestern 2“ für den Deutschen Regiepreis METROPOLIS in der Kategorie Beste Regie Kinder‐/Jugendfilm nominiert. DIE KRONE VON ARKUS erzählt die Geschichte von Saraja, die es sich zur Aufgabe macht, ihre Heimatstadt Arkus von der grausamen Herrschaft der Königin Shiija zu befreien. Doch nur wer im Besitz des schönsten Kleides, der größten Zuckerstange und des prächtigsten Schmuckes des Königreiches ist, kann Shiija, die böse Diamanz, besiegen. Zunächst allein und später zusammen mit einer Gruppe junger Zauberdiebe und ihrem Anführer Jono macht Saraja es sich zur Aufgabe, dieser schicksalhaften Artefakte habhaft zu werden. Die Zeit drängt, denn Shiija droht ganz Arkus für immer zur Diamantenstadt erstarren zu lassen… Das abendfüllende Spielfilmdebüt von Autorin und Regisseurin Franziska Pohlmann verzaubert mit aufwändiger Maske und Spezialeffekten, märchenhaften Kostümen und opulenter musikalischen Untermalung, eingespielt mit dem berühmten Babelsberger Filmorchester. DIE KRONE VON ARKUS wartet mit einem jungen Ensemble aus den Bereichen Schauspiel, Gesang und Tanz auf und verwandelt die in Lüneburg und Umgebung entstandene Nachwuchsproduktion in ein buntes Sinnesfest für Jung und Alt.

“DIE KRONE VON ARKUS ist ein besonderes Juwel – ein moderner deutscher Märchenfilm für die ganze Familie, in der Tradition irgendwo zwischen den Gebrüdern Grimm und ‚Die unendliche
Geschichte‘. Wir freuen uns sehr, mit einer so talentierten, jungen Filmemacherin wie Franziska Pohlmann zusammen zu arbeiten“, kommentiert Thore Vollert, Marketingleiter der SHE. DIE KRONE VON ARKUS soll Anfang 2016 im Verleih der Studio Hamburg Enterprises in den deutschen Kinos starten. Tickets für die Vorstellung sind an den Vorverkaufsstellen des Filmfests Hamburg, sowie online erhältlich unter http://www.filmfesthamburg.de/de/programm/Film/24999/die-krone-von-arkus

DIE KRONE VON ARKUS
Vorführung im Rahmen des Michel Kinderfilmfest Hamburg
03.10.2015, 14 Uhr Abaton Kino, Hamburg, großer Saal
Inkl. Publikumsgespräch, sowie Darsteller in Kostüm und Maske

Franziska Pohlmann im Gespräch bei Klappe auf!
Gespräche mit Regisseuren / BFFS Interview im Rahmen des Filmfest Hamburg,
Filmfestzelt vor dem Abaton Kino
08.10.2015, 18 Uhr

Über Studio Hamburg Enterprises
Die Studio Hamburg Enterprises GmbH (SHE) ist ein Gemeinschaftsunternehmen der ZDF Enterprises GmbH (ZDFE) sowie der Studio Hamburg Distribution & Marketing GmbH (SHDM). Gegenstand des
Unternehmens ist der Erwerb von Spielfilm- und TV-Lizenzen sowie deren Auswertung, insbesondere im DVD- und Blu-ray-Bereich. Beide Unternehmen halten jeweils 50 Prozent der Firma. Ferner baut die SHE sukzessive ihre Aktivitäten im Archivbereich aus und vermarktet den gemeinsamen Filmstock von über 1.500 Titeln, die ein wesentliches Stück deutscher TV-Geschichte von ARD und ZDF darstellen. Auch DVD- und Blu-ray-Veröffentlichungen aktueller Titel aus dem Programm beider Sendergruppen sowie parallel akquirierte Inhalte von namenhaften Partnern wie BBC, CBS, HBO, ProSiebenSat.1, Canal+ u.v.m. erfolgen über die SHE. Darüber hinaus werden auch weiterhin wesentliche Teile des DDR-TV-Archivs für den deutschsprachigen Home-Entertainment-Markt ausgewertet. Jährlich veröffentlicht Studio Hamburg Enterprises über 250 Produktionen. Geschäftsführer der Firma ist Christian Rönsch. Die Gesellschaft mit Sitz in Hamburg und einer Zweigniederlassung in Mainz ist durch Übernahme der SHDM-Struktur bereits seit Gründung operativ tätig.

Pressekontakt Studio Hamburg Enterprises
Thore Vollert
Studio Hamburg Enterprises GmbH
Marketing & Communications
Jenfelder Allee 80
22039 Hamburg
Tel: +49 (0)40 6688-5126
Fax: +49 (0)40 6688-4722
Email: tvollert@studio-hamburg.de
www.studio-hamburg-enterprises.de/presse