Pressearchiv März 2016

Studio Hamburg Produktion Gruppe

Nachhaltige Kino-Dreharbeiten: SIMPEL mit dem „Grünen Drehpass“ ausgezeichnet

Die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein hat heute die Kinoproduktion SIMPEL mit dem „Grünen Drehpass“ ausgezeichnet. Die Bestseller-Verfilmung mit David Kross und Frederick Lau in den Hauptrollen ist damit der erste Kinofilm der LETTERBOX FILMPRODUKTION, der diese Auszeichnung erhält. Der „Grüne Drehpass“ wird an Film- und TV-Produktionen vergeben, die nachweislich umweltbewusst drehen und ist ein zertifiziertes Gütesiegel der Umwelt- und Klimaschutzinitiative der Filmförderung Hamburg …

[Weiterlesen]


Der Quiz-Champion

Die ZDF-Primetime-Show „Der Quiz-Champion“ ist mit dem „Grünen Drehpass“ der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein ausgezeichnet worden. Die Produktion der Riverside Entertainment ist damit die erste TV-Show, die dieses Gütesiegel für nachhaltige Dreharbeiten erhält. Der für fiktionale Produktionen bestehende Kriterienkatalog wurde entsprechend für den Bereich Entertainment angepasst. „Wir freuen uns über die Maße, dass wir die wichtigen Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit in der Film- und Fernsehproduktion weiter voranbringen …

[Weiterlesen]


Die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein hat heute den „Grünen Drehpass“ an die NDR-Serie „Die Pfefferkörner“ verliehen. Die Produktion ist damit die erste Kinderserie, die diese Auszeichnung erhält und nach „Notruf Hafenkante“, „Großstadtrevier“ und „Der Tatortreiniger“ bereits die vierte Serie der LETTERBOX FILMPRODUKTION, die das Gütesiegel für nachhaltige Dreharbeiten erhalten hat. Die Auszeichnung wird an Film- und TV-Produktionen vergeben, die nachweislich umweltbewusst drehen, und ist ein zertifiziertes …

[Weiterlesen]


Als dritte Serie der Studio Hamburg FilmProduktion hat die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein die NDR-Kultserie „Der Tatortreiniger“ mit dem ‚Grünen Drehpass‘ ausgezeichnet. Die Auszeichnung wird an Film- und TV-Produktionen vergeben, die nachweislich umweltbewusst drehen und ist ein zertifiziertes Gütesiegel der Umwelt- und Klimaschutzinitiative der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein. Nach „Notruf Hafenkante“ und „Großstadtrevier“ ist „Der Tatortreiniger“ bereits die dritte Serie der Studio Hamburg FilmProduktion, die dieses besondere …

[Weiterlesen]


Studio Hamburg FilmProduktion

„Notruf Hafenkante“ erhält ‚Grünen Drehpass‘

Die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein hat heute die ZDF-Vorabendserie „Notruf Hafenkante“ mit dem ‚Grünen Drehpass‘ ausgezeichnet. Der ‚Grüne Drehpass‘ ist ein zertifiziertes Gütesiegel der Umwelt- und Klimaschutzinitiative der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein für Film- und TV-Produktionen mit Handlungsempfehlungen, wie am Set der Energieverbrauch reduziert und Müll vermieden werden kann. Er wird an Produktionen vergeben, die nachweislich mindestens drei von fünf Einsparungsmaßnahmen in den Bereichen Ausstattung, Catering, Produktionsbüro/Crew, …

[Weiterlesen]

12