Pressearchiv September 2015

Studio Hamburg MCI

IBC 2015: Neuheiten Clear-Com

Auf der IBC stellte Clear-Com diverse Neuheiten zum weiteren Ausbau seines Intercom-Portfolios vor. Hierzu gehört die neueste Version der Drahtlos-Serie DX und ein weiteres Produkt der LQ-Serie , die zur IP-Vernetzung analoger Systemkomponenten dient. Nutzer des digitalen Partylinesystems HelixNet können sich über ein Softwareupdate freuen, die eine verbesserte Bedienbarkeit bietet und eine Option zur deutlichen Erhöhung der Kanalanzahl bietet. Darüber hinaus wurde die Lieferbarkeit …

[Weiterlesen]


Auf der IBC 2015 stellte Vislink erstmalig den UltraCoder zusammen mit dem UltraDecoder vor. Die Coder setzen auf den h.265 Standard zur Komprimierung von 4K/HD/SD-Signalen. Der UltraCoder ist der erste h.265- und 4K-fähige Videoencoder zur Kontribution von Videosignalen. Im direkten Vergleich benötigt der Videostandart h.265/HEVC rund 50% der Bitrate von h.264 zur Übertragung von Videosignalen. Somit kann bei der Übertragung von Videosignalen bis zu 50% Bandbreite …

[Weiterlesen]


Serienentwicklung International

Die LETTERBOX FILMPRODUKTION und die Südtiroler Filmförderung BLS präsentieren am Samstag, 3. Oktober 2015, gemeinsam Ergebnisse und Entstehungsprozess des vierten RACCONTI Script Labs, des jährlich stattfindenden Stoffentwicklungsprogramms der BLS. Zusammen mit der italienischen Produktionsfirma Palomar setzten die Firmen im April und Juni dieses Jahres auf die innovative Methode des Writers’ Room und arbeiteten in zwei Sessions von je einer Woche in der Südtiroler Alpinstadt Sterzing …

[Weiterlesen]


Heil

Am Freitag, 25. September 2015, spricht Regisseur Dietrich Brüggemann im Rahmen der Reeperbahn Festival Sessions über seinen aktuellen Film HEIL. Die Veranstaltung findet statt von 15.15 bis 16.00 Uhr im Schmidtchen, Spielbudenplatz 21-22, 20359 Hamburg. Dietrich Brüggemann ist international erfolgreicher Filmregisseur und Gewinner des Silbernen Bären, gleichzeitig aber auch Drehbuchautor und Filmkomponist - eine seltene und spannende Kombination von Talenten, die er auch in seiner Neonazi-Satire …

[Weiterlesen]


Amerikas Naturwunder

Auf dem Naturfilmfestival "Green Screen" in Eckernförde haben zwei Folgen der achtteiligen Reihe "Amerikas Naturwunder" der Doclights GmbH gleich drei Preise abgeräumt. Den Hauptpreis als "Bester Film" bekam die Episode "Saguaro" von Henry M. Mix und Yann Sochaczewski über den Nationalpark in Arizona. Diese Folge erhielt auch die Auszeichnung für die "Beste Musik" - komponiert von Oliver Heuss, Jörg Magnus Pfeil und Siggi Mueller. Die …

[Weiterlesen]