Pressearchiv September 2015

Der Liebling des Himmels

Am Freitag, 18. September 2015, um 20.15 Uhr zeigt Das Erste die schwarze Komödie „Der Liebling des Himmels“, eine Produktion der Nordfilm GmbH. Unter der Regie von Dani Levy spielt Axel Milberg den ordnungsliebenden und stets perfekt organisierten Psychiater Dr. Magnus Sorel, hinter dessen Fassade sich ein zutiefst neurotischer und pedantischer Egozentriker verbirgt. Der berühmte und erfolgreiche Hamburger Psychiater Dr. Magnus Sorel (Axel Milberg) steckt in …

[Weiterlesen]


Studio Hamburg Produktion Gruppe

Studio Hamburg Produktion Gruppe beim Krimifestival „Tatort Eifel“

Krimifestival „Tatort Eifel“

Die Studio Hamburg Produktion Gruppe präsentiert sich beim Krimifestival „Tatort Eifel“ mit vielfältigen Produktionen. Am Mittwoch, 16. September, laufen um 19.00 Uhr im Kinopalast Vulkaneifel in Daun die ersten beiden Folgen der horizontal erzählten ZDF-Serie „BLOCHIN - Die Lebenden und die Toten“, einer Produktion der REAL FILM Berlin GmbH, von Autor und Regisseur Matthias Glasner mit Jürgen Vogel, Thomas Heinze, Maja Schöne, Jördis Triebel u.a. …

[Weiterlesen]


Die Insassen

Am Donnerstag, 17. September 2015, zeigt das ZDF um 20.15 Uhr im Rahmen des Komödien-Donnerstags die Tragikomödie „Die Insassen“, eine Produktion der LETTERBOX FILMPRODUKTION. In der auf dem gleichnamigen Roman von Katharina Münk basierenden, satirischen Verfilmung spielt Wolfgang Stumph unter der Regie von Franziska Meyer Price den Finanzmanager Wilhelm Löhring, der einen mentalen Zusammenbruch erleidet und in eine Nervenheilanstalt eingeliefert wird. TV-Kritiker Rainer Tittelbach schreibt …

[Weiterlesen]


Der Quiz-Champion

Die ZDF-Primetime-Show „Der Quiz-Champion“ ist mit dem „Grünen Drehpass“ der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein ausgezeichnet worden. Die Produktion der Riverside Entertainment ist damit die erste TV-Show, die dieses Gütesiegel für nachhaltige Dreharbeiten erhält. Der für fiktionale Produktionen bestehende Kriterienkatalog wurde entsprechend für den Bereich Entertainment angepasst. „Wir freuen uns über die Maße, dass wir die wichtigen Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit in der Film- und Fernsehproduktion weiter voranbringen …

[Weiterlesen]


Die Eisläuferin

Am Mittwoch, 16. September 2015, um 20.15 Uhr zeigt Das Erste die Bestseller-Verfilmung „Die Eisläuferin“ mit Iris Berben, Ulrich Noethen und Thomas Thieme. Die Komödie nach einem Roman von Katharina Münk erzählt von der Bundeskanzlerin Katharina Wendt (Iris Berben), die durch einen Unfall ihr Gedächtnis verliert – und sich fortan im Jahr 1989 wähnt. Katharina Wendt ist die mächtigste Frau der Welt. Doch seit kurzem plagt …

[Weiterlesen]