Pressearchiv Mai 2017

Studio Hamburg Media Consult International (MCI)

Radrennen live on Air mit DTC Domo Broadcast

Zum 56. Mal fand der Frankfurter Radklassiker „Eschborn-Frankfurt“ dieses Jahr in der Metropolregion Rhein-Main statt. Wie jedes Jahr wird das Radrennen am 1. Mai live im Fernsehen übertragen sowie ins Internet gestreamt. Um die Bilder der über fünfstündigen Veranstaltung für die Zuschauer zur Verfügung zu stellen, mussten die Bilder von Motorrädern und einem Helikopter in Echtzeit von der rund 205 Kilometer langen Strecke übertragen werden. …

[Weiterlesen]


Sascha Lobo

Sascha Lobo ist Autor, Blogger, Interneterklärer – und Experte des neuen Social Factuals "Manipuliert", das ZDFneo am Donnerstag, 18. Mai 2017, um 23.00 Uhr, zeigt. Der Schriftsteller befasst sich darin mit der Wirkung des Internets, vor allem der sozialen Medien, auf die Gesellschaft. In unterschiedlichen Experimenten veranschaulicht er die Komplexität des Netzes und macht sie für alle verständlich. Dafür spricht er auch mit …

[Weiterlesen]


Doclights - Riverside Entertainment

Frank Kutter erweitert Team des BüroBerlin Doclights und Riverside Entertainment

Ab Mitte Juni erweitert die gemeinschaftliche Dependance der Doclights GmbH und Riverside Entertainment GmbH in Berlin ihr Team: Frank Kutter wird im BüroBerlin als Executive Producer für die Entwicklung und Umsetzung neuer Formate verantwortlich sein. Darüber hinaus verstärkt er die Redaktionsleitung des Talkmagazins „Dunja Hayali“. Zuvor war Frank Kutter als Redakteur sechs Jahre für den Mitteldeutschen Rundfunk im Bereich Geschichte und Dokumentarfilm tätig. „Ich …

[Weiterlesen]


Studio Hamburg Gruppe

Hamburger Krimipreis 2017: Das sind die Nominierungen

Nachwuchspreis 2017

Für den diesjährigen „Hamburger Krimipreis der Freien und Hansestadt Hamburg zu Ehren Jürgen Rolands“, der im Rahmen des Studio Hamburg Nachwuchspreises vergeben wird, sind drei Regisseure mit folgenden Produktionen nominiert: Philipp Kadelbach für „Auf kurze Distanz“ (UFA Fiktion / Degeto / WDR; 90 Min.) Sebastian Marka für „Tatort: Die Wahrheit“ (X Filme Creative Pool / …

[Weiterlesen]


Letterbox Filmproduktion

„Zwei Bauern und kein Land“ auf dem FILMKUNSTFEST Mecklenburg-Vorpommern

Die norddeutsche Komödie „Zwei Bauern und kein Land“ wird nach ihrer TV-Premiere im Januar 2017 nun auch auf der großen Leinwand zu sehen sein: Beim FILMKUNSTFEST Mecklenburg-Vorpommern wird der Spielfilm, produziert von der LETTERBOX FILMPRODUKTION im Auftrag der ARD Degeto, in der Sektion „gedreht in MV“ gezeigt und am Freitag, 5.Mai 2017, um 15.00 Uhr sowie am Sonntag, 7. Mai 2017, um 11.00 Uhr im …

[Weiterlesen]