Pressearchiv April 2018

Studio Hamburg Nachwuchspreis 2018: Vier Nominierungen für den Hamburger Krimipreis der Freien und Hansestadt Hamburg zu Ehren Jürgen Rolands 2018 Hamburg, 26. April 2018 – Für den diesjährigen „Hamburger Krimipreis der Freien und Hansestadt Hamburg zu Ehren Jürgen Rolands“ gibt es vier Nominierungen: Dietrich Brüggemann für „Tatort: Stau“ (SWR Eigenproduktion) Urs Egger für „Ein Kind wird gesucht“ (Lailaps Pictures für Arte/ZDF) Marco Kreuzpaintner …

[Weiterlesen]


Studio Hamburg Nachwuchspreis 2018: Bekanntgabe der Nominierungen für den „Schauspiel-Fernsehpreis“ und „Bestes Entertainment“ Hamburg, 25. April 2018 – Die Jury hat die Nominierungen „Beste Nachwuchsdarstellerin / Bester Nachwuchsdarsteller“ und „Bestes Entertainment“ für den Studio Hamburg Nachwuchspreis 2018 bekanntgegeben. Für die Auszeichnung „Schauspiel-Fernsehpreis“ geht folgender schauspielerische Nachwuchs ins Rennen: Johanna Ingelfinger für ihre Rolle als „Manu Essmann“ in der Krimiserie Das Verschwinden …

[Weiterlesen]


Studio Hamburg Enterprises

STUDIO HAMBURG ENTERPRISES BLICKT AUF EINE ERFOLGREICHE MIPTV

SHE_MIPTV_Cannes2018

STUDIO HAMBURG ENTERPRISES BLICKT AUF EINE ERFOLGREICHE MIPTV Mit einer positiven Bilanz ging am 12. April die diesjährige MIPTV in Cannes für Studio Hamburg Enterprises zu Ende. Neben dem Verkauf neuer Formate der Genres „TV Movies“, „Factual“ und „Children“ an langjährige Partner konnten in diesem Jahr, insbesondere über Backkatalog-Lizenzen, vielversprechende Neukunden akquiriert werden. Christiane Wittich, Director of International Sales, kommentiert: „Nach einer mehrjährigen Pause wird …

[Weiterlesen]


Nachwuchspreis

Studio Hamburg Nachwuchspreis 2018: Das sind die ersten Nominierungen Hamburg, 20. April 2018 - Die ersten Nominierten für den Studio Hamburg Nachwuchspreis stehen fest. Die Jury ermittelte die Anwärter für die begehrten Preise in den Kategorien „Bester Film“, „Bester Kurzfilm“, „Beste Dokumentation / Reportage“. Die Auszeichnungen werden am 6. Juni 2018 im Thalia Theater in Hamburg verliehen. Bester Film (Preisstifter: GWFF) …

[Weiterlesen]


Studio Hamburg Postproduction

Großauftrag des Bayerischen Rundfunks für die Studio Hamburg Postproduction

dft_Scanity_wetgate

Großauftrag des Bayerischen Rundfunks für die Studio Hamburg Postproduction Hamburg / München, 18. April 2018 In diesen Tagen startet die Studio Hamburg Postproduction einen der größten Aufträge der vergangenen Jahre - die Digitalisierung von rund 9.000-Stunden Filmmaterial aus dem BR-Filmarchiv. Bei einem europaweiten mehrstufigen Ausschreibungsverfahren sicherte sich die Studio Hamburg Postproduction bereits Ende 2017 den Zuschlag für drei von vier Leistungspaketen. Das Ziel des Bayerischen …

[Weiterlesen]

12