Letterbox Filmproduktion - Sendehinweise

Auckland Detectives – Tödliche Bucht: SPURLOS | Sonntag, 29. September 2019 | 22:15 Uhr | ZDF

Auckland Detectives - Tödliche Bucht: SPURLOS | Sonntag, 29. September 2019 | 22:15 Uhr | ZDF

Auckland Detectives – Tödliche Bucht: SPURLOS | Sonntag, 29. September 2019 | 22:15 Uhr | ZDF

Folge 2: Inhalt
Max Lee, der Vater des Mädchens, hatte seine Tochter Chelsea bereits drei Wochen zuvor als vermisst gemeldet. Doch seiner Meinung nach ist die neuseeländische Polizei von Waiheke Island der Sache nicht gründlich genug nachgegangen.

Mehr noch: Max (Gary Young) hält die hiesigen Behörden für komplett inkompetent. Also lässt er seine Beziehungen spielen und erreicht, dass Detective Senior Sergeant Jess Savage (Kate Elliott) mit den Ermittlungen betraut wird. Doch Jess hat mit privaten Problemen zu kämpfen: Sie leidet nach ihrem Autounfall, bei dem sie ihren geliebten Mann verloren hat, unter starken Schmerzen und Gedächtnisverlust. An die Nacht ihres Unfalls kann sie sich nur lückenhaft erinnern. Die Schmerzen betäubt sie mit Medikamenten, von denen sie langsam aber sicher abhängig wird. Hinzu kommt, dass ihre Tochter Ruby (Timmie Cameron) ihr gesteht, dass sie schwanger ist. Zusammen mit ihrem Kollegen DS Justin Harding (Ido Drent) begibt sich Jess auf die Suche nach Chelsea (Maxie Ouyung). Dabei stoßen sie auf die Leiche einer jungen Frau. Allerdings handelt es sich nicht um die Vermisste. Die Ermittlungen ergeben jedoch, dass die beiden sich gekannt haben müssen. Wurden sie Opfer ein und desselben Täters?

Jess setzt alle Hebel in Bewegung, um Chelsea noch lebend zu finden.

Über AUCKLAND DETECTIVES – TÖDLICHE BUCHT
Die Sereie erzählt die Geschichte des moralischen Verfalls der Kommissarin Jess Savage (Kate Elliott), die auf der neuseeländischen Insel Waiheke ermittelt. Nachdem sie ihren Mann und ihr Gedächtnis bei einem schweren Autounfall verloren hat, will Jess dem Schuldigen seine gerechte Strafe zufügen. Sie ist davon überzeugt, dass irgendjemand sie umbringen will, weil sie im Rahmen einer Ermittlung möglicherweise etwas Brisantes herausgefunden hat. Sie beginnt in eigener Sache zu ermitteln. Regelrecht paranoid wird Jess, als ihre Kollegen sich immer weniger kooperativ verhalten. Nebenbei kämpft sie gegen ihre Morphinsucht an, was alles noch schwieriger macht. Je näher sie der Wahrheit kommt, desto mehr gerät ihre Weltsicht ins Wanken.

Regie: Charlie Haskell, Gaysorn Thavat und Rob Sarkies.
Kamera: Dave Cameron, Ginny Loane
Schnitt: Jochen Fitzherbert, Cushla Dillon
Musik: Moniker
Autorinnen: Donna Malane und Paula Brock
Executive Producer: Christian Friedrichs (LETTERBOX FILMPRODUKTION), Philly de Lacey (Screentime), Frank Seyberth (ZDF), Andrew Szusterman, Sue Woodfield (TV3).
Producer: Donna Malane und Paula Brock (Lippy Pictures).

AUCKLAND DETECTIVES – Tödliche Bucht ist eine Produktion der LETTERBOX FILMPRODUKTIONScreentime New Zealand und Lippy Pictures im Auftrag des ZDF.

Pressekontakt
Studio Hamburg Produktion Gruppe GmbH
Alexa Rothmund
Jenfelder Allee 80| 22039 Hamburg
Tel.: 040 6688 4801 | Fax: 040 6688 5428
E-Mail: arothmund@studio-hamburg.de

Studio Hamburg GmbH
Angela Kaiser
Jenfelder Allee 80| 22039 Hamburg
Tel.: 040 6688 2206 | Fax: 040 6688-5177
E-Mail: presse@studio-hamburg.de