Sabelli Film - Sendehinweise

die nordstory: Von wegen Kaff! Wie Dörfer ihre Zukunft leben | Freitag, 13. September 2019 | 20:15 Uhr | NDR Fernsehen

die nordstory: Von wegen Kaff! Wie Dörfer ihre Zukunft leben | Freitag. 13. September 2019 | 20:15 Uhr | NDR Fernsehen

die nordstory: Von wegen Kaff! Wie Dörfer ihre Zukunft leben | Freitag. 13. September 2019 | 20:15 Uhr | NDR Fernsehen

Die Dörfer in Mecklenburg Vorpommern sterben – keine Arbeit, keine Perspektive, keine Zukunft. Die letzten kleinen Läden haben schon vor Jahren geschlossen, Arztpraxen machen dicht, Zugverbindungen werden gestrichen und Kindergärten braucht schon lange keiner mehr im Ort. Die jungen Leute gehen weg, die Alten vereinsamen auf ihrer Bank vor dem Haus. Und am Ende kommt nicht mal mehr der Bäckerwagen aus dem Nachbarort vorbei.

Aber es gibt Gegenwehr: Wer, wenn nicht wir, soll denn etwas verändern, sagen die Dörfler und engagieren sich, um die alte oder neue Heimat wieder lebenswert zu gestalten. Sie sind zwischen 15 und 85, gründen Firmen und Vereine, verbringen ihre Wochenenden mit den Nachbarn auf Gemeindebaustellen, sitzen Abend um Abend über Förderanträgen, um Geld für ihre Vorhaben zusammenzubekommen, nähen Kostüme, reparieren Dächer, planen den Kita-Neubau oder führen durchs dorfeigene Museum.

Vier Dörfer zeigen, wie sie das Dorfsterben abwehren und was sie gemeinsam geschafft haben. Welche Schwierigkeiten sie meisterten, welche sie zurückwarfen, wie kleine Erfolge sie weitermachen ließen – kurz: Sie zeigen, wie das geht, das mit der lebenswerten Heimat.

Autoren/Regie: Thomas Naedler, Jette Studier
Kamera: Hannes Sykora, Philipp Bauer, Christian Heidemeyer
Ton: Axel Vorrath
Schnitt: Thomas Wegner
Sprecher: Udo Tanske
Redaktion: Birgit Müller

Eine Produktion von Sabelli Film- und Fernsehproduktion GmbH im Auftrag des NDR Landesfunkhaus Mecklenburg-Vorpommern, gefördert von der NDR Filmförderung Mecklenburg-Vorpommern

Pressekontakt
Studio Hamburg GmbH
Angela Kaiser | Unternehmenskommunikation
Tel: 040 6688-2206
E-Mail: presse@studio-hamburg.de