Die Preisträger 2019

 

2019    22. Studio Hamburg Nachwuchspreis

 

Die Preisträger 2019:

Beste Nachwuchsdarstellerin (Schauspieler-Fernsehpreis, Preisstifter CINEMA)
Milena Tscharntke für ihre Rolle als Isy in „Alles Isy“

Bester Nachwuchsdarsteller (Schauspieler-Fernsehpreis, Preisstifter CINEMA)
Thomas Prenn für seine Rolle als Damian in „Tatort – Damian“

Bester Kurzfilm (Preisstifter: VFF)
Lukas Nathrath (Regie/Drehbuch) und Henriette Ahrens (Produktion) (Hamburg Media School) für ihren Film „Kippa“

Beste Dokumentation (Eberhard-Fechner-Preis, Preisstifter: NDR, Abt. Dokumentation, Dokudrama & Sonderprojekte)
Beryl Magoko (Kunsthochschule für Medien Köln) für ihren Film „In Search“
Begründung der Jury:

 

Bester Film (Preisstifter: GWFF)
Eva Trobisch (Hochschule für Fernsehen und Film München) für die Regie in dem Film „Alles ist gut“

Bestes Entertainment
Giulia Becker für „Let’s Go! Startup-Content Park” (bildundtonfabrik, ZDFneo, NEO MAGAZIN ROYALE, YouTube)

Hamburger Krimipreis der Freien und Hansestadt Hamburg zu Ehren Jürgen Rolands
Viviane Andereggen (Hager Moss Film GmbH für ZDF/arte) für ihren Film „Rufmord“

Impuls Preis (Preisstifter: ARD Degeto)
Sophia Bierend und Johannes Dreibach (Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf) für ihr Exposé „Fett schwimmt oben“

 


Alle Gewinner auf einen Blick