CineCentrum

Die Spur des Geldes: Christian Berkel präsentiert zweiteilige „Terra X“ – Dokumentation im ZDF

Seine Erfindung hat die Welt verändert, Fortschritt ermöglicht und Krisen ausgelöst – als Inbegriff von Reichtum und Macht ist Geld seit jeher begehrt und verflucht zugleich. Schauspieler Christian Berkel begibt sich in der zweiteiligen „Terra X“-Dokumentation „Die Spur des Geldes am Sonntag, 3. und 10. Mai 2015, 19.30 Uhr im ZDF, auf eine Reise von der Antike bis zur Gegenwart. Produziert wurde der aufwändige Zweiteiler von Cinecentrum, Producer sind Dr. Sunna Altnöder und Stefan Bomhof.
Wie ist Geld entstanden? Wie hat es sich im Lauf der Jahrhunderte als weltweites Zahlungsmittel durchgesetzt? Und was hat es mit der Macht des Geldes auf sich? Als Moderator folgt Christian Berkel der Entwicklung des Geldes von Kaurimuscheln und Kaffeebohnen über glänzende Münzen und bedruckte Scheine bis hin zu der rein virtuellen Währung der Bits und Bytes. Dabei präsentiert er spannende Ereignisse und faszinierende Persönlichkeiten der Finanzgeschichte. ZDFneo zeigt die zweiteilige Dokumentation vorab am Samstag, 2. Mai 2015, ab 15.45 Uhr.
Die erste Folge „Münzen und Mächte“ am Sonntag, 3. Mai 2015, 19.30 Uhr, spannt den Bogen vom sagenhaften König Krösus über Alexander den Großen bis in die Zeit der Renaissance, als das Bankenwesen aufblühte. Christian Berkel präsentiert die Anfänge des Münzwesens, seine Verbreitung und die Rolle der Reichen und Mächtigen bei der Etablierung des Geldes.
Die zweite Folge „Die Macht der Millionen“ am Sonntag, 10. Mai 2015, 19.30 Uhr, schlägt die Brücke vom Frühkapitalismus des 15. Jahrhunderts bis zu modernen Finanzsystemen der Gegenwart. Anhand historischer Figuren wie dem Kaufmann Jakob Fugger, dem Spieler John Law und dem Bankier Nathan Rothschild wird nachvollzogen, wie sich das Geldgeschäft im Lauf der Geschichte wandelte.

https://presseportal.zdf.de/pm/terra-x-die-spur-des-geldes/
http://terra-x.zdf.de
Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://pressefoto.zdf.de/presse/terrax

Für Rückfragen:
Studio Hamburg GmbH
Ingrid Meyer-Bosse
Leitung Unternehmenskommunikation
Tel: 040 66 88 2240
E-Mail: imeyer-bosse@studio-hambu