Real Film

„Endlich Freitag im Ersten“: Drehstart für einen neuen Film der ARD-Degeto-Reihe PRAXIS MIT MEERBLICK

„Endlich Freitag im Ersten“: Drehstart für einen neuen Film der ARD-Degeto-Reihe PRAXIS MIT MEERBLICK

„Endlich Freitag im Ersten“: Drehstart für einen neuen Film der beliebten ARD-Degeto-Reihe PRAXIS MIT MEERBLICK mit Tanja Wedhorn

Berlin/Rügen, 20. August 2021 – In Berlin und auf der Ostseeinsel Rügen haben vergangene Woche die Dreharbeiten für einen neuen Film der beliebten ARD-Degeto-Reihe PRAXIS MIT MEERBLICK für den Sendeplatz „Endlich Freitag im Ersten” begonnen. Nora versucht nach ihrem Unfall, bei dem sie nur knapp mit dem Leben davon gekommen ist, wirklich kürzerzutreten, um endlich mehr zur Ruhe zu kommen. So zumindest der Plan! Doch als Noras jüngere Schwester Franziska plötzlich auf der Insel auftaucht, ist an ein ruhiges Leben nicht mehr zu denken. Immer mehr drängt Franzi sich in Noras Leben, was für große Aufregung sorgt.

In Sassnitz, Neuenkirchen und Juliusruh auf Rügen sowie in Berlin entsteht der Film „Selbst und ständig” (AT), nach einem Drehbuch von Anja Flade-Kruse. Regie führt Kerstin Ahlrichs.

An der Seite von Tanja Wedhorn spielen Tina Amon Amonsen, Bernhard Piesk, Benjamin Grüter, Lukas Zumbrock, Morgane Ferru, Michael Kind, Anne Weinknecht, Patrick Heyn, Bo Hansen, Petra Kelling, Anne Werner, Oliver Bröcker, Katja Danowski, Saro Emirze u.a.

Inhalt

Die Ärztin Nora Kaminski (Tanja Wedhorn) möchte es ruhiger angehen lassen: Weniger Einsätze im Rettungsdienst, mehr Freizeit – und vielleicht sogar etwas Romantik. Notfälle nehmen jedoch keine Rücksicht auf ihre Work-Life-Balance. Als sie den Patienten Thomas Freier (Oliver Bröcker) behandelt, vermutet Nora, dass sich hinter seinen Magenbeschwerden etwas Schwerwiegendes verbirgt. Ausgerechnet die Medizinerin mit zwei Jobs versucht dem selbständigen Paketfahrer, der sich weder beruflich noch finanziell eine Krankheit leisten kann, nun Schonung zu verordnen. Nora gerät indes selbst zurück in den Multitasking-Modus: Ihre jüngere Schwester (Tina Amon Amonsen) ist nach mehrjähriger Funkstille aufgetaucht. Nora fürchtet nicht ohne Grund, dass die überdrehte Franziska ihre Hilfe braucht…

PRAXIS MIT MEERBLICK ist eine Produktion der REAL FILM Berlin im Auftrag der ARD Degeto für die ARD. Hinter der Kamera steht Thomas Etzold. Produzentin ist Heike Streich. Producerin ist Marie Ebenhan. Die Redaktion liegt bei Stefan Kruppa (ARD Degeto).

REAL FILM Berlin

Pressekontakt

ARD Degeto | Myriam Thieser
Tel.: 069 1509-420 | E-Mail: myriam.thieser@degeto.de

REAL FILM Berlin GmbH | Alexa Rothmund
Tel.: 040 66 88 4802 | E-Mail: m.pflueger@studio-hamburg.de

Studio Hamburg GmbH | Jana Sokolinski
Jenfelder Allee 80 | 22039 Hamburg
E-Mail: presse@studio-hamburg.de