Pressemitteilungen

Herzlichen Glückwunsch! Maria Schrader gewinnt EMMY für UNORTHODOX-Regie

Berlin/Los Angeles, 21. September 2020 –  „And the Emmy goes to…“ Maria Schrader! Der Jubel könnte nicht größer sein: Maria Schrader ist in der Königskategorie „Outstanding Directing for a Limited Series or Movie or Dramatic Special“ für ihre Arbeit bei UNORTHODOX (Studio Airlift/REAL FILM Berlin/Netflix) als Regisseurin mit einem Primetime Emmy ausgezeichnet worden. Die Miniserie UNORTHODOX war insgesamt gleich achtmal für die diesjährigen Emmy-Awards nominiert. …

[Weiterlesen]


60 Jahre Mauerbau: Dreharbeiten für den Eventfilm „3 ½ Stunden“ (AT) zum Jahrestag am 13. August 2021 im Auftrag der ARD Degeto

Berlin, 17. September 2020 - Seit Ende August 2020 dreht REAL FILM Berlin in Koproduktion mit AMALIA Film für die ARD Degeto den Eventfilm „3 ½ Stunden“ (AT), der anlässlich des 60. Jahrestages des Mauerbaus im Ersten ausgestrahlt werden soll. „3 ½ Stunden“ schildert die Dramatik des 13. August 1961 aus ungewöhnlicher Perspektive. Die Reisenden des Interzonenzuges von München nach Ost-Berlin erfahren 3 ½ Stunden vor …

[Weiterlesen]


Studio Hamburg MCI

MCI schließt sich der SRT Alliance an

MCI schließt sich der SRT Alliance an

MCI ist seit August 2020 Mitglied der SRT Alliance und verstärkt so seine Kompetenz im Bereich der hochqualitativen Streaming- und AV-Transportlösungen. Die von MCI ins Leben gerufene XMediaDock Plattform beschäftigt sich gezielt mit der Weiterentwicklung innovativer Broadcast- und ProAV- Lösungen in Zeiten des technologischen Wandels und der Ausrichtung auf zunehmend crossmediale Schwerpunkte. Es dient als multidisziplinäres Kompetenzzentrum, dessen konzentrierter Fokus neben crossmedialen Workflows ebenso auf All-in-One …

[Weiterlesen]


Real Film

Drehstart für ZDF-Samstagskrimi KOLLEGINNEN – DAS BÖSE KIND

Drehstart für ZDF-Samstagskrimi KOLLEGINNEN – DAS BÖSE KIND

Berlin, 14. September 2020 – In Berlin und Brandenburg haben in dieser Woche die Dreharbeiten zum ZDF-Samstagskrimi mit dem Arbeitstitel KOLLEGINNEN - DAS BÖSE KIND begonnen: Das ungleiche Ermittlerinnen-Duo, Hauptkommissarin Irene Gaup (Caroline Peters) und ihre 15 Jahre jüngere Kollegin Julia Jungklausen (Natalia Belitski) rollen den Cold-Case eines vermissten Mädchens auf. Zum Hauptcast des Ermittlerteams zählen zudem Götz Schubert, Karsten Antonio Mielke, Petra Hartung und …

[Weiterlesen]


Drei Preise für die Doclights beim Naturfilmfestival „Green Screen“ 2020

Hamburg, 14. September 2020 – Auch das größte Naturfilmfestival Europas, die „Green Screen“ in Eckernförde, stand dieses Jahr ganz im Zeichen von Corona. Wo sich sonst Fachbesucher aus aller Welt tummeln und 30.000 Zuschauer die Spielorte stürmen, gab es diesmal ein Online-Studio mit Ostseeblick und einige Präsenzveranstaltungen. Trotzdem wurden wieder rund 270 Filme aus 60 Ländern eingereicht. Am vergangenen Samstag folgte dann die Preisverleihung in …

[Weiterlesen]