Sabelli GmbH - Sendehinweise

Sendehinweis: Die Nordstory – Männer allein zu Haus | 05.Oktober 2018 | 20:15 Uhr | NDR

Die Nordstory - Männer allein zu Haus

Sendehinweis: Die Nordstory – Männer allein zu Haus | Single-Flut an der Ostsee

05.Oktober 2018 | 20:15 Uhr | NDR

Immer noch verlassen junge Frauen ihre dörfliche Heimat in MV. Sie wandern ab in große Städte, oft in die alten Bundesländer. Der Film Die Nordstory – Männer allein zu Haus fragt nach den Auswirkungen, begleitet Singles auf der Insel Usedom, die ihre Heimat nicht verlassen möchten, weil sie das Meer ind die Insel lieben. Männer, die trotz des Frauenmangels glücklich sind. Psychologen, Demografen und ein Glücksforscher erklären, was da passiert.

Fast 30 Jahre nach Mauerfall verlassen immer noch viele junge Frauen ihre Heimat in MV. Entweder finden sie keine interessante Arbeit im Land oder sie wird zu schlecht bezahlt. Während sie in der Fremde das Glück suchen, müssen die Männer mit dem Frauenmangel klarkommen. Der Film begleitet den Single Rainer, der auf der Insel Usedom lebt. Viele seiner Freunde sind ebenfalls Singles. Die Männer Anfang 40 verbindet eine sehr herzliche Männerfreundschaft. Alle haben Arbeit, verdienen gut, sie vereint die Liebe zum Kochen, zur Insel, zum Meer. Sie haben zwar noch nicht die Frau fürs Leben gefunden, haben aber gelernt, trotzdem glücklich zu sein. Sie genießen die Freiheit des Single-Lebens so gut, wie sie können.

Männer um die 40 leiden besonders unter der Landflucht der Frauen, sagt der oberste Bevölkerungsforscher Deutschlands, der die Wanderungsströme untersucht hat. 80 Millionen Nervenzellen sind im Gehirn am Glücksgefühl beteiligt. Ein Glücksforscher erklärt, warum Männer und Frauen unterschiedliche Wege zum Liebesglück einschlagen. Männern ist Attraktivität wichtig, Frauen achten auf Sicherheit und Lebensperspektiven, sagt ein Paarforscher, der die Mechanismen bei der Partnerwahl kennt. Der Film begleitet die Männer in Rainers Umfeld auf Usedom, läßt Experten die Situation im gesamten Land einschätzen und erzählt von Beate, die gleich nach dem Mauerfall das Land verlassen hat, weil die Arbeitsbedingungen für Frauen so perspektivlos waren.

Die Nordstory – Männer allein zu Haus ist eine Produktion der Sabelli-Film Schwerin im Auftrag des NDR.