Letterbox Filmproduktion

Sendetermin: Start der 13. Staffel: „Die Pfefferkörner“ sind zurück mit neuen Folgen

Ab Sonntag, 20. November 2016, sind 13 neue Folgen der Kinderkrimiserie „Die Pfefferkörner“, einer Produktion der LETTERBOX FILMPRODUKTION im Auftrag der ARD unter Federführung des NDR, im Ersten zu sehen. Auch in der 13. Staffel warten wieder spannende Abenteuer auf Jale (Ava Sophie Richter), Ramin (Jann Piet), Pinja (Sina Michel), Stella (Zoë Malia Moon) und Till (Otto von Grevenmoor). Ihre neuen Kriminalfälle lösen die Hobbydetektive am 20. und 27. November und am 4. Dezember jeweils ab 8.10 Uhr sowie am 26. November, 3. und 10. Dezember ab 8.35 Uhr.

In der Auftaktfolge „Der rätselhafte Kleiderraub“ helfen die Pfefferkörner, in der Kleiderkammer auf St. Pauli Spenden für Flüchtlinge zu sortieren. Am nächsten Tag finden sie die Kammer verwüstet vor: Frauen- und Mädchenkleider wurden gestohlen. Ein erster Verdacht fällt auf die ehrenamtliche Helferin Agnes, die in der Nachbarschaft eine Second-Hand-Boutique betreibt. Doch es werden noch weitere Fragen aufgeworfen: Welche Rolle spielt der Kleinbus auf dem Hof, der nachts umgeparkt wurde? Und was weiß das unbekannte Mädchen, dem die Pfefferkörner in Jales gespendetem Kleid auf der Straße begegnen?

„Die Pfefferkörner“ werden produziert von der LETTERBOX FILMPRODUKTION im Auftrag der ARD unter Federführung des NDR. Regie führten in den neuen Folgen Andrea Katzenberger, Franziska Hörisch und Daniel Drechsel-Grau nach Büchern von Anja Jabs, Katja Kittendorf, Andrea Katzenberger, Jörg Reiter, Andreas Dirr und Catharina Junk. Produzentin ist Kerstin Ramcke, ausführender Produzent Holger Ellermann. Die Redaktion hat Sandra Le Blanc-Marissal (NDR).

Pressekontakt: Studio Hamburg Produktion Gruppe GmbH, Alexa Rothmund, Jenfelder Allee 80, 22039 Hamburg, Tel. 040 6688 4801, Fax 040 6688 5428, E-Mail arothmund@studio-hamburg.de