Nordfilm

Sendetermin: „Unsere Besten im Norden: Barbara Schöneberger“

Sendetermin: „Unsere Besten im Norden: Barbara Schöneberger“

Am Samstag, 26. Juli, um 23.15 Uhr steht mit Barbara Schöneberger eine Frau im Fokus der Reihe „Unsere Besten im Norden“, über die Thomas Gottschalk schwärmt: „Barbara Schöneberger hat eine tolle Ausstrahlung, die Ausstrahlung einer Frau – und sie funkelt und spielt damit und hat eben nicht dieses pomadig blasierte!“ und Günter Jauch sekundiert: „Sie ist eine der doch eher rar gesäten Frauen im deutschen Fernsehen, die nicht nur vor der Kamera angstfrei agiert, sondern auch keine Angst vor dem Publikum hat, keine Angst vor Pannen, keine Angst vor Peinlichkeiten.“

72 Stunden begleitete das Team von „Unsere Besten im Norden“ die Powerfrau Barbara Schöneberger an einem wahrlichen Power-Wochenende: Am Freitag die NDR-Talkshow, am Samstag die Live-Moderation beim Eurovision Song-Contest auf dem Hamburger Spielbudenplatz und am Sonntag das Konzert im ausverkauften CCH mit ihrem Programm „Bekannt aus Funk und Fernsehen.“ Treffender kann man die Karriere der 40-jährigen Entertainerin kaum beschreiben. Wie macht die Mutter von zwei kleinen Kindern das? Weggefährten und Kollegen wie die oben genannten Großmeister der Unterhaltung Thomas Gottschalk und Günter Jauch sowie Matthias Opdenhövel und Hubertus Meyer-Burckhardt, aber auch der Gala-Chefredakteur Christian Krug versuchen das Phänomen Schöneberger zu ergründen.

„Unsere Besten im Norden: Barbara Schöneberger“ wurde im Auftrag des NDR von der Nordfilm GmbH produziert. Autor ist Ralf Wilharm. Producer ist Dietrich Duppel, Produktionsleiter Andreas Vennewald. Produzentin ist Michaela Hummel. Für die Redaktion zeichnen Barbara Denz und Timo Großpietsch (beide NDR) verantwortlich.

„Unsere Besten im Norden: Barbara Schöneberger“ wurde gefördert mit Mitteln der nordmedia – Film und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen GmbH.

Pressekontakt:
Studio Hamburg Produktion Gruppe GmbH
Alexa Rothmund
Jenfelder Allee 80
22039 Hamburg

Telefon: +49 (0)40 6688-4801
Fax: +49 (0)40 6688-5428
E-Mail: arothmund@studio-hamburg.de