Studio Hamburg Enterprises

SHE feiert mit „Es war einmal …“ gleich zwei Premieren

Studio Hamburg Enterprises (SHE) bringt am Freitag, 28.11.2014 die Neuauflage der kultigen Kinder- und Jugendserie Es war einmal… zurück ins Wohnzimmer. Neben der erstmaligen Veröffentlichung der ersten Staffel Es war einmal…der Mensch in High-Definition und als Blu-ray-Box, feiert die aktuellste und noch nicht ausgestrahlte Staffel Es war einmal…unsere Erde ihre DVD-Premiere. Unter der Dachmarke Hello Maestro, benannt nach der Hauptfigur der Serie, wird der Launch durch eine umfassende Kooperation mit dem Lizenzgeber Procidis begleitet. „Mit den beiden ersten Veröffentlichungen startet eine großartige Neuauflage eines alten Schwergewichts im Bereich Edutainment. Im Laufe des nächsten Jahres werden wir in einem zweimonatigen Rhythmus die weiteren fünf Staffeln herausbringen“, verkündet Christian Rönsch, Geschäftsführer der SHE.

Es war einmal… ist eine an Kinder gerichtete Zeichentrick Serie, in der die Hauptfigur, ein bärtiger Gelehrter namens Maestro, als Erzähler der Geschichte spielerisch Wissen übermittelt. Die aus Frankreich stammende Serie wurde von Albert Barillé, einem Filmproduzenten und Trickfilmzeichner, der bereits über mehrere Generationen hinweg Fans vereint, kreiert. Zwischen 1980 und 2009 wurden insgesamt sieben Staffeln mit je 26 Folgen produziert. Dabei handelt jede Serie von einem bestimmten Themengebiet und hat eine in sich abgeschlossene Handlung. „Zeuge zu werden, wie die Serie Es war einmal… in ein Land zurückkehrt, dass seit 35 Jahren Treue bewiesen hat und stets Edutainmentprogramme für die Jugend förderte, macht mich stolz. Dank der Partnerschaft mit Studio Hamburg Enterprises, für die wir uns bewusst als Auswerter neben einer Vielzahl von Konkurrenten entschieden haben, ist eine Wiederbelebung der Marke Hello Maestro in Deutschland möglich. Wir hoffen mit den ambitionierten Abenteuern von Maestro und den unerschöpflichen redaktionellen Inhalten die Serie, die Stück für Stück überarbeitet und auf aktuelle HD-Standards gebracht wird, für zukünftige Generation zugänglich zu machen und eventuell eine Rückkehr in den heimischen Fernseher zu feiern“, verkündet Hélène Barillé, Inhaberin von Procidis.

Über Studio Hamburg Enterprises
Die Studio Hamburg Enterprises GmbH (SHE) ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Studio Hamburg Distribution & Marketing (SHDM) und ZDF Enterprises (ZDFE). Gegenstand des Unternehmens ist der Erwerb von Spielfilm- und TV-Lizenzen sowie deren Auswertung, insbesondere im DVD- und Blu-ray-Bereich. Beide Unternehmen halten jeweils 50 Prozent der Firma. Ferner baut die SHE ihre Aktivitäten im Archivbereich aus und vermarktet den gemeinsamen Filmstock von ca. 1.500 Titeln, die ein wesentliches Stück deutscher TV-Geschichte von ARD und ZDF darstellen. Auch DVD-Veröffentlichungen aktueller Titel aus dem Programm beider Sendergruppen erfolgen über SHE. Darüber hinaus werden Teile des DDR-TV-Archivs auch weiterhin über Studio Hamburg für den Home-Entertainment-Markt ausgewertet. Jährlich veröffentlicht Studio Hamburg Enterprises über 150 Produktionen.
Geschäftsführer der Firma sind Christian Rönsch und Tanja Meier-Sieden. Die Gesellschaft mit Sitz in Hamburg und einer Zweigniederlassung in Mainz ist durch Übernahme der SHDM-Struktur bereits seit Gründung operativ tätig.

Pressekontakt:
Studio Hamburg Enterprises GmbH
Marketing & Communications
Thore Voller
Jenfelder Allee 80
22039 Hamburg

Telefon: +49 (0)40 6688-5126
Fax: +49 (0)40 6688-4722
Internet: www.studio-hamburg-enterprises.de/presse
Email: tvollert@studio-hamburg.de