Studio Hamburg Synchron

Sonderpreis der Jury beim Deutschen Hörfilmpreis 2019 für „Absturz ins Leben“, arte und Studio Hamburg Synchron

RIVERSIDE ENTERTAINMENT schließt exklusive Partnerschaft mit PORZ ENTERTAINMENT von Guido Cantz

Sonderpreis der Jury beim Deutschen Hörfilmpreis 2019 für „Absturz ins Leben“, arte und Studio Hamburg Synchron

Hamburg / Berlin, 25. März 2019 Mit dem Sonderpreis der Jury wurde „Absturz ins Leben“ am vergangenen Dienstag mit dem Deutschen Hörfilmpreis „ADele“ ausgezeichnet. Dabei wurde die von arte eingereichte TV-Filmproduktion für ihre besondere Qualität der Audiodeskription geehrt. Gemeinsam mit Chloé Roux und Naomi Feuerstein von arte, nahmen Olaf Koop, Stefanie Schruhl und Isabella Handke von der Studio Hamburg Synchron GmbH den Preis entgegen.

„Unser Kreativ-Team und auch das Technikteam haben die vielen feinen kleinen Zwischen-Töne in der Hörfilmfassung wunderschön herausgearbeitet und die vielen Farben und Stimmungen, die Melancholie feinfühlig beschrieben.“ so Isabella Handke in ihrer Rede, in der sie besonders dem Auftraggeber arte dankte. Studio Hamburg Synchron GmbH hatte bereits die deutsche Synchronfassung zu „Absturz ins Leben“ hergestellt und wusste, welch hohe Anforderungen dieser stille Film gerade an die Audiodeskription stellt.

Der Deutschen Hörfilmpreis „Adele“ wird jährlich in Berlin vom Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband e. V. (DBSV) verliehen. Es werden herausragende Hörfilm-Produktionen ausgezeichnet die es blinden und sehbehinderten Menschen durch ihre Audiodeskription (AD) ermöglicht, Filme als Ganzes wahrzunehmen und zu genießen.

Absturz ins Leben (Originaltitel: La Nouvelle Vie De Paul Sneijder)
Produktion: Frankreich/Kanada (2016) Regie: Thomas Vincent Produzenten: Pierre Forette, Thierry Wong, Valérie d’Auteuil, André Rouleau Buch: Thomas Vincent, Yaël Cojot-Goldberg Synchronfirma: Studio Hamburg Synchron GmbH Audiodeskription Buch: Olaf Koop Fachberatung/Redaktion Buch: Stefanie Schruhl Produktionsleitung: Isabella Handke Sprecherin: Katrin Decker Mischtonmeister: Heiner Jäkel

Die Studio Hamburg Synchron GmbH ist Teil der Studio Hamburg Gruppe und produziert für ihre Kunden bis zu 50.000 Sendeminuten im Jahr. Neben den klassischen Geschäftsfeldern der TV- und Kinosynchronisation werden auch alle anderen Postproduktionsdienstleistungen – wie grafische Arbeiten, Kopierungen und Konfektionierung – angeboten und realisiert.

Pressekontakt
Studio Hamburg GmbH
Angela Kaiser
Jenfelder Allee 80 | 22039 Hamburg
Tel: 040 6688 2206
E-Mail: presse@studio-hamburg.de