Pressearchiv Januar 2014

NDR-„Tatort: Borowski und der Engel"

Der von der Nordfilm Kiel produzierte NDR-„Tatort: Borowski und der Engel“ ist für den Grimme-Preis 2014 in der Kategorie Fiktion nominiert. Die Erstausstrahlung des Krimis markierte im vergangenen Dezember das zehnjährige Jubiläum des Kieler Kommissars Klaus Borowski, dargestellt von Axel Milberg. Die Auszeichnung wird am 4. April 2014 in Marl verliehen. „Schon allein die Nominierung für den Grimme-Preis ist eine tolle Anerkennung für …

[Weiterlesen]


Nordfilm

NDR-„Tatort: Borowski und der Engel“

NDR-„Tatort: Borowski und der Engel"

Der NDR-„Tatort: Borowski und der Engel" geht ins Rennen um den begehrten „Deutschen FernsehKrimi-Preis 2014“. Die Auswahlkommission wählte aus insgesamt 60 Krimiproduktionen die zehn besten Filme des Jahres für den Wettbewerb des 10. Deutschen FernsehKrimi-Festivals in Wiesbaden aus. „Wir freuen uns sehr, dass unser Kieler Tatort in der engen Auswahl für den FernsehKrimi-Preis ist. Unserem Drehbuchautor Sascha Arango ist hier ein ganz außergewöhnlicher …

[Weiterlesen]


Nordfilm

„Tatort: Borowski und der Engel“

Zum 10jährigen Jubiläum des nördlichsten „Tatort“ aus Kiel zeigt Das Erste am Sonntag, den 29. Dezember 2013, um 20.15 Uhr den „Tatort: Borowski und der Engel“ mit Axel Milberg und Sibel Kekilli in den Hauptrollen. Die Altenpflegerin Sabrina Dobisch wird Zeugin eines Verkehrsunfalls und versucht beherzt, das Leben des jungen Fußgängers Christian van Meeren zu retten. Anschließend beschuldigt sie die Autofahrerin Doris Ackermann …

[Weiterlesen]