Doclights

ZDF-Erlebnisdokumentation „Projekt Hühnerhof“ mit Dirk Steffens gewinnt Preis des Internationalen AGROFILM Festivals

Die Erlebnisdokumentation „Projekt Hühnerhof“ mit Dirk Steffens, eine Produktion der Doclights GmbH für das ZDF, wurde beim 31. Internationalen AGROFILM Festival mit dem Preis des Verbandes der slowakischen Agrargenossenschaften und Handelsunternehmen ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand am 2. Oktober im Forschungsinstitut für Tierwohl in Luzianky nahe Bratislava in der Slowakei statt. Der öffentliche Teil des Festivals fand vom 28. September bis zum 2. Oktober 2015 statt.

„Bei diesem Fachfestival mit einem Preis bedacht zu werden, bestätigt uns darin, mit ‚Projekt Hühnerhof‘ eine Produktion auf außerordentlich hohem Niveau geschaffen zu haben. Mein Dank gilt dem gesamten Team und der Redaktion“, so Michaela Hummel, Produzentin und Geschäftsführerin der Doclights.

„Die Auszeichnung betont die hohe Relevanz, die wir mit diesem Thema angestoßen haben. Ernährung im Allgemeinen und Fleischkonsum im Besonderen sind Themen, die uns alle beschäftigen. Ich danke Dirk Steffens und seinem Team für ihren Einsatz und gratuliere ihnen zu dieser Auszeichnung“, so Michael Lehmann, Vorsitzender der Geschäftsführung der Studio Hamburg Produktion Gruppe.

In der zweiteilige Erlebnisdokumentation „Projekt Hühnerhof“ nahm sich der ZDF-Wissenschaftsmoderator und Tierschützer Dirk Steffens ein Lieblingsprodukt auf dem Speiseplan der Deutschen vor: Hühnerfleisch. Das internationale Film Festival AGROFILM beschäftigt sich mit landwirtschaftlichen Themen  und hat es sich zum Ziel gesetzt, die Öffentlichkeit über die neuesten Entwicklungen aus den Bereichen Landwirtschaft, Lebensmittelproduktion, Ernährung, Herausforderungen in ländlichen Gegenden, Erhaltung natürlicher Ressourcen und Verbesserung der Lebensqualität zu informieren.

„Projekt Hühnerhof“ ist eine Produktion der Doclights GmbH im Auftrag des ZDF. Buch: Caroline Pellmann und Katarina Schickling, Regie: Caroline Pellmann. Kamera: Oliver Kratz, Schnitt: Rainer Ahlschwedt, Grafik: Eike Wichmann, Musik: Timo Dorsch und Manne Uhlig, Aufnahmeleitung Doclights: Regina Schlatter, Kirsten Petersen, Produktionsleitung: Andreas Vennewald. Produzentin ist Michaela Hummel. Die Redaktion im ZDF verantwortet Dr. Susanne Becker unter der Leitung von Natalie Müller-Elmau.

Pressekontakt: Studio Hamburg Produktion Gruppe GmbH, Alisa Höhle, Jenfelder Allee 80, 22039 Hamburg, Tel. 040 6688 4801, Fax 040 6688 5428, E-Mail ahoehle@studio-hamburg.de