Gruppe
Produktion & Distribution
Atelier & Technik
Consulting & Services
Töchter & Beteiligungen

Der Studio Hamburg Nachwuchspreis


Der Studio Hamburg Nachwuchspreis zeichnet die besten Produktionen eines Jahrgangs aus: vom Kurzfilm bis zum abendfüllenden Spielfilm. Von einer unabhängigen Fachjury werden die eingereichten Filme mit fiktiver Handlung in den Kategorien Beste Regie, Bestes Drehbuch und Beste Produktion mit jeweils 5.000 Euro prämiert. Zudem wird der Publikumspreis in der Kategorie Bester Kurzfilm vergeben und seit 2008 der Hamburger Krimipreis der Freien und Hansestadt Hamburg zu Ehren Jürgen Rolands verliehen. Mit dem Günter-Strack-Fernsehpreis werden die beiden besten Nachwuchsschauspieler/-innen ausgezeichnet.

Der von Studio Hamburg 1997 als erster Nachwuchspreis Deutschlands ins Leben gerufene Preis zählt in Deutschland zu den anerkanntesten Preisen im Bereich der Nachwuchsförderung für Film und Fernsehen. Er hat das Ziel, Filmhochschulabsolventen den Weg in die Praxis zu ebnen, neue Kontakte zu ermöglichen und ihr Talent zu fördern. Die konsequente Förderung des Nachwuchses hat sich bewährt: Zu den Siegern des Studio Hamburg Nachwuchspreises der vergangenen Jahre zählen u.a. Studenten-Oscar- Preisträger Florian Baxmeyer, Oscar-Preisträger Florian Gallenberger, Vanessa Jopp und Lars Kraume sowie die Schauspieler Katharina Schüttler, Matthias Schweighöfer, Jasmin Schwiers und Kostja Ullmann.

Die nächste Verleihung findet am 5. Juni 2014 im Thalia Theater Hamburg statt.