Tania Reichert-Facilides

Tania Reichert-Facilides
Tania Reichert-Facilides

Tania Reichert-Facilides

Tania Reichert-Facilides ist seit August 2019 Geschäftsführerin von Studio Hamburg Enterprises. Das Unternehmen der Studio Hamburg Gruppe ist als Medienvertrieb und Kofinanzier für Programm tätig und hat ein Einkaufs- und Verwertungsmandat vom NDR. 

Nach ihrem Studium der internationalen Betriebswirtschaft an der E.A.P., Ecole d’Affaires de Paris, begann sie ihre berufliche Laufbahn beim französischen Kosmetikkonzern L’Oréal. 1994 wechselte sie zu Universum Film (Bertelsmann) und verantwortete von 1997 bis 2010 als Geschäftsführerin die Film-Vertriebsaktivitäten in Deutschland. In dieser Position erweiterte sie das Geschäftsportfolio um einen Kinoverleih, die digitale Distribution sowie Kofinanzierungsaktivitäten. Im Anschluss war sie bis 2019 als Produzentin im Kinderfilm und im Bereich von Animation tätig und gründete mit der Produzentenallianz und dem VTFF die Standort-Lobby Agentur Animation Germany, die von German Films übernommen wurde und weitergeführt wird.