Die Studio Hamburg Gruppe

Studio Hamburg von oben Drohne

Die Studio Hamburg Gruppe ist eines der führenden deutschen Produktions- und Dienstleistungsunternehmen für Film und Fernsehen. Die 1947 in Hamburg gegründete Gesellschaft ist heute mit ihren verschiedenen Tochterfirmen und einem jährlichen Umsatz von rund 300 Mio. Euro in allen Bereichen der modernen Filmindustrie stark aufgestellt. Die Studio Hamburg Gruppe ist eine Beteiligung des NDR.

Mit rund 800 fest angestellten und über 800 freien Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die Gruppe eine große Arbeitgeberin in der Metropolregion Hamburg. Darüber hinaus ist die Gruppe in vielen weiteren Städten wie Berlin, Köln, München oder Lüneburg und im Ausland in London vertreten.

Das Dach der Unternehmensgruppe bildet die Studio Hamburg GmbH als Holding. Darunter stehen die zwei Geschäftsbereiche Produktion & Distribution sowie Atelier & Technik.

Im Geschäftsbereich Produktion & Distribution gliedern sich die Produktionsfirmen Cinecentrum, Polyphon und Serienwerft sowie die der Studio Hamburg Produktion Gruppe zugehörigen Produktionsfirmen Letterbox Filmproduktion, Real Film Berlin, Doclights, Nordfilm, Riverside Entertainment, B.vision Media, Amalia Film und Studio Hamburg UK. Außerdem ist das das Distributions- und Lizenzierungsunternehmen Studio Hamburg Enterprises (SHE) Teil des Geschäftsbereichs.

Unter den Geschäftsbereich Atelier & Technik fallen Studio Berlin, Studio Hamburg Ateliersbetrieb, Studio Hamburg Postproduction, Studio Hamburg MCI und Studio Hamburg Synchron.

Standorte Verflechtungsplan – PDF-Download


Produktionsportfolio

Hauptabend
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
01
© ZDF | Dirk Bartling
Das Traumschiff
02
© ZDF | Clément Puig
Ein Tisch in der Provence
03
© ARD | Helmut Monkenbusch
Die Kanzlei
04
© ZDF | Dirk Bartling
Kreuzfahrt ins Glück
05
© ARD Degeto | Boris Laewen
Praxis mit Meerblick
06
© rbb | A. Thomaß
Polizeiruf 110 | Heilig sollt ihr sein
07
© ARD | SF DRS | ORF
Tatort
08
© NDR | ARD Degeto | Thorsten Jander
Tatort | Borowski und der gute Mensch
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Vorabend
slide 1
slide 1
slide 1
01
© ARD | Thorsten Jander
Großstadtrevier
02
© ZDF | Marc Meyerbroeker
Soko Wismar
03
© ZDF | Boris Laewen
Notruf Hafenkante
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Eventserie
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
01
© Netflix | Anika Molnar
Unorthodox
02
© ZDF | Thorsten Jander | Getty
Tod von Freunden
02
© NDR | Nik Konietzny (Montage)
Die Toten von Marnow
04
© ARD | Frédéric Batier
Die Stadt und die Macht
05
© ZDF | Fabrizio Maltese | KNSK
Bad Banks 2
06
© NDR | Thorsten Jander
Der Tatortreiniger
07
© ZDF | Stefan Erhard
Blochin | Das letzte Kapitel
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Spielfilm
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
01
© Universum | Gordon Timpen | SMPSP
Simpel
02
© DCM | Gordon Timpen
Lindenberg! Mach dein Ding!
03
© Marion von der Mehden
Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee
04
© Constantin Film | Stefan Erhard
Berlin Berlin
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Unterhaltung
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
01
© ZDF | Sascha Baumann
Die große Terra X Show
02
© SWR | Riverside | Guido Schröder
Tahnee.7
02
© ZDF | Svea Pietschmann
Der Quiz Champion
04
© GOLDENE KAMERA Digital Award
GOLDENE KAMERA Digital Award
05
© ZDF | Brand New Media
Das Spiel beginnt!
06
© ZDF
50 Jahre Dalli Dalli
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Kinder
slide 1
slide 1
01
© NDR | Boris Laewen
Die Pfefferkörner
02
© SWR | Maria Wiesler
Tiere bis unters Dach
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Daily
slide 1
slide 1
01
© ARD | Thorsten Jander
Rote Rosen
01
© ARD | Thorsten Jander
Rote Rosen
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Dokumentation
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
01
© ZDF | Uli Kunz
Faszination Wasser
Singende Wale und das Geheimnis der Regentropfen
02
© NDR | Cinecentrum
Wie geht das?
Universitätsklinik Eppendorf
03
Snowden exklusiv – Das Interview
© NDR | Cinecentrum | Knut Sodemann
04
© DOKfilm
Forever and a day | Scorpions
05
Ich, Putin – Ein Portrait
© NDR | Cinecentrum
06
© rbb | Knut Muhsik
Im Labyrinth der Macht - Protokoll einer Regierungsbildung
07
© ZDF | Sebastian Semmer
Manipul!ert mit Sascha Lobo
08
© ZDF | Sandra Hoever
Projekt Hühnerhof
09
© ZDF | Jule Roehr
Dunja Hayali
10
© ZDF | Henning Tietz
Franco – Spaniens ewiger Diktator
11
© NDR | Cinecentrum | Heike Schieder
Typisch!
Der Festmacher - Tauziehen mit Ozeanriesen
12
© Mathias Schöningh.
Dutschke – Schüsse von rechts
13
Die Affäre Borgward
© Jörg Landsberg
14
Die Nordreportage
Die Bojenmänner - Frühjahrsputz im Hamburger Hafen
© NDR
15
© ZDF | Cinecentrum | Henning Tietz
Balkan in Flammen
16
© NDR | Doclights | NDR Naturfilm
Expedition ins Tierreich
Afrikas Jäger der Nacht
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Natur
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
01
© ALTAYFILM
Im Reich der Wolga - Ein Strom wird zum Meer
02
© Ivo Nörenberg
White Wolves – Ghosts Of The Arctic
03
© Roland Gockel
Tierwelt Live
04
© Heiko De Groot
Stilles Land – Vom Verschwinden der Vögel
05
© NDR | Doclights | Florian Schulz
Erlebnis Erde
Naturwunder Nordalaska - Ein Paradies in Gefahr
06
© ARD | Christina Karlizcek
Haie eiskalt!
07
© NDR | NDR Naturfilm | Doclights | Asgeir Helgestad
Auf Wiedersehen Eisbär!
08
© NDR | Doclights | Reinhard Radke
Expeditionen ins Tierreich
Die Leopardin - Königin der Schatten
09
© GULO FILM | ALAIN LUSIGNAN
Afrikas geheimnisvolle Welten - Im Herzen des Vulkans
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Factual Entertainment Dokutainment
slide 1
slide 1
slide 1
01
© rbb | DOKfilm Thomas Ernst
Panda, Gorilla & Co.
02
© ZDF | luxlotusliner
Leschs Kosmos
03
© ZDF | Marc Vorwerk
FilmFrauen
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow


Historie

Historie
Der allerersten Produktion Studio Hamburgs, ARCHE NORA, folgten in über 70 Jahren viele erfolgreiche Klassiker: Kinofilme, beispielsweise DER HAUPTMANN VON KÖPENICK, der als bester fremdsprachiger Film für den Oscar 1957 nominiert war, der 1. und 1000. TATORT (TAXI NACH LEIPZIG), Serien wie DIE SCHWARZWALDKLINIK oder STAHLNETZ.

Historie

Nachwuchs

Nachwuchs
Die Förderung des Filmnachwuchses hat für die Studio Hamburg Gruppe einen besonderen Stellenwert. In diesem Rahmen besteht eine Zusammenarbeit mit den deutschsprachigen Filmhochschulen, um jungen Talenten die Chance zu geben, sich vor und hinter der Kamera zu verwirklichen. Außerdem bietet die Gruppe jährlich rund 60 Ausbildungsplätze im handwerklichen, technischen und kaufmännischen Bereich an.

Die Studio Hamburg Gruppe ist Ko-Veranstalter des FIRST STEPS Awards 2021. Über 20 Jahre bis einschließlich 2019 hat Studio Hamburg jährlich den Studio Hamburg Nachwuchspreis verliehen.

Karriere

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit
Unter dem Leitspruch „Filming for Future“ verankert die Studio Hamburg Gruppe umweltbewusstes Denken und Handeln vor und hinter der Kamera. Ziel ist es, den CO2-Ausstoß bis 2030 um mindestens 50% zu verringern und in Ausblick in die Zukunft sogar „klimapositiv“ zu werden. Dieses verfolgt die Gruppe durch schonenden Umgang mit Ressourcen und umfassenden Maßnahmen in den Bereichen Abfallmanagement, Wasser-, sowie Wärme- und Energieverbrauch. Basis für den nachhaltigen Umgang mit den Ressourcen bildet die Unternehmenskultur, in der eine grüne Denkweise gelebt wird.

Nachhaltigkeit