Peter Schönrock

Peter Schönrock
Peter Schönrock

Peter Schönrock

Peter Schönrock ist seit Geschäftsführer der Riverside Entertainment GmbH und der B.vision Berlin GmbH. 

Nach seinem Studium an der Sporthochschule Köln begann Peter Schönrock 1994 seine berufliche Laufbahn als Set-Aufnahmeleiter bei „RTL Samstag Nacht“. Danach arbeitete er als Aufnahme- bzw. Produktionsleiter für diverse Shows und Sportsendungen im Auftrag von PRAM Produktion GmbH, Endemol Entertainment Productions GmbH und Premiere Medien GmbH. Von 2001 bis 2009 war Peter Schönrock für die Grundy Light Entertainment GmbH als Produktionsleiter tätig, wo er u.a. für RTL „Deutschland sucht den Superstar“ betreute. Im Anschluss bis 2013 war er als Herstellungsleiter für die J.B.K. TV-Productions GmbH & Co.KG u.a. für die Sat1-Sendungen „Kerner“, „Der große Jahresrückblick“ und „Das große Allgemeinwissensquiz“ verantwortlich. Während dieser Tätigkeit war der gebürtige Niedersachse Geschäftsführer bei Viereins GmbH und dem Start up-Unternehmen Eatletic GmbH. Seit 2013 arbeitete Peter Schönrock als freier Herstellungsleiter für u.a. „Das Spiel beginnt“ (ZDF), „Let´s dance“ (RTL), „Die Goldene Kamera“ (ZDF), „Das ist Spitze“ (ARD), sowie „Der Quiz Champion“ (ZDF). Seit 2017 ist er Geschäftsführer der Riverside Entertainment GmbH und seit 2019 außerdem Geschäftsführer der B.vision Berlin GmbH.