Stephan Neumann

Stephan Neumann
Stephan Neumann

Stephan Neumann

Seine Karriere startete Stephan Neumann beim ZDF in der HR Show, bevor er 2005 zur First Entertainment und später Bavaria Entertainment wechselte und dort, zuletzt als Executive Producer, Fernsehformate entwickelte und produzierte. Er war u.a. für erfolgreiche, und seitens der Firma eigenentwickelte Quizshows wie z.B. „Meister des Alltags“ sowie große Prime-Time Shows, wie den „Star Biathlon“ mit Jörg Pilawa oder „Die große Show der Naturwunder“ mit Frank Elstner und Ranga Yogeshwar, verantwortlich.

Daneben bildeten Musikshows, wie die RTL 2- ‚Hitrekorde‘ mit Giovanni Zarella, „Formel EINS“ mit Peter Illmann bei RTL Nitro oder das „New Pop Festival“ mit Barbara Schöneberger bzw. Guido Cantz einen weiteren Schwerpunkt.

Ab 2018 entwickelte und produzierte Stephan Neumann als Executive Producer Formate für die Pro TV Produktion). Darüber hinaus arbeitete er frei für die Prime Productions und den WDR für die Produktionen „Für immer Kult“ mit Guido Cantz, „Sträters Weihnachtsmännerhaushalt“ und den „Deutschen Fernsehpreis“ 2019. Für die Riverside Entertainment hat er u.a. ebenso den DEUTSCHEN FERNSEHPREIS 2021 produziert.