Pressearchiv November 2021

Polyphon - Programmhinweis

Der Usedom Krimi: UNGEBETENE GÄSTE

Der Usedom Krimi: UNGEBETENE GÄSTE | am Donnerstag, den 11. November 2021 um 20:15 Uhr | ARD  

Sendetermin: Donnerstag, 11. November 2021 um 20:15 Uhr | ARD Bei ihren Ermittlungen haben Karin Lossow (Katrin Sass) und ihre Kollegen eine besonders harte Nuss zu knacken: ein Fall von Fahrerflucht, für den absolut niemand ein Motiv zu haben scheint. Karin kann es nicht lassen und geht ihren eigenen Hinweisen nach… Regie: Andreas Herzog Kamera: Alexander Fischerkoesen Drehbuch: Michael Vershinin Produzent: Tim Gehrke Redaktion: Donald Kraemer (NDR), Katja Kirchen …

[Weiterlesen]


Studio Hamburg Postproduction

#Azubichallenge – Votet mit bei Instagram!

#Azubichallenge - Votet mit bei Instagram!

Unsere beiden Azubis Tobi und Moritz haben beim Wettbewerb „Mach's wie wir!“ #Azubichallenge2021 ein Video eingereicht und sind unter den Top 10. Ganz nach dem Motto „Drehe deinen eigenen Insta-Film und zeige Schüler*innen, was du in deiner Ausbildung machst und warum deine Ausbildung die Beste ist“ haben Tobi und Moritz direkt zum Start ihrer Ausbildung im August ihren kurzen Film gedreht. Eine Fach-Jury aus Vertreter*innen verschiedener Kammern, …

[Weiterlesen]


Neun weitere Folgen der 34. Staffel GROSSSTADTREVIER | montags, ab dem 8. November 2021 um 18:50 Uhr | Das Erste

Hamburg, 1. November 2021 – Dass im GROSSSTADTREVIER immer wieder brisante Themen zum Tragen kommen, beweist die Serie seit fast 35 Jahren. So auch mit der Folge „Endlose Liebe“, mit der am 8. November die 34. Staffel in den zweiten Ausstrahlungsblock startet. Zum Inhalt Mit einem Gastauftritt von Tessa Mittelstaedt und ihrem Lebenspartner Matthias Komm als Ehepaar Stöver geht es in "Endlose Liebe" um häusliche …

[Weiterlesen]


Studio Hamburg Gruppe

Deutsche Film-, TV- und VoD-Branche startet gemeinsame Nachhaltigkeitsinitiative

Deutsche Film-, TV- und VoD-Branche startet gemeinsame Nachhaltigkeitsinitiative

Ab 2022 gilt verbindliche Selbstverpflichtung zur Einhaltung von ökologischen Mindeststandards sowie Vergabe des neuen Nachhaltigkeits-Labels „green motion“. Die Herstellung von Kino-, TV- und Online-/VoD-Produktionen verursacht hohe CO2-Emissionen und Ressourcenverbräuche. Mit einer Umstellung auf eine umwelt- und ressourcenschonendere Herstellungsweise kann ein relevanter Teil dieser CO2-Emissionen vermieden werden. Daher hat sich ein breites Bündnis wesentlicher Branchenvertreter*innen des deutschen Film-, TV- und VoD-Marktes entschlossen, einen großen …

[Weiterlesen]


EINE RISKANTE ENTSCHEIDUNG

EINE RISKANTE ENTSCHEIDUNG gewinnt den Soroptimist Filmpreis Frauen bei den 1. Filmtagen Oberschwaben in Ravensburg. Die Jurybegründung - Filmpreis Frauen "Der Club Soroptimist International Ravensburg/Weingarten steht für berufstätige, erfolgreiche Frauen, der sich für die Gleichstellung und Unabhängig von Frauen weltweit engagiert. Wir haben uns deshalb einen Film ausgesucht, der die Rolle einer emanzipierten Karrierefrau in der heutigen westlichen Gesellschaft in vielschichtiger Weise beleuchtet. …

[Weiterlesen]