Pressearchiv Juli 2017

Doclights

Emmy Nominierung der Doclights für WILD NEW ZEALAND

17. Juli 2017 Emmy Nominierung der Doclights für WILD NEW ZEALAND Sam Neill wurde als „Outstanding Narrator“ vorgeschlagen Die dreiteilige Tierfilmserie „Wild New Zealand“ der Doclights und der BBC Natural History Unit für NDR, Arte, BBC, National Geographic und Terra Mater ist beim diesjährigen Emmy Award in der Kategorie „Outstanding Narrator“ nominiert. Der neuseeländische Schauspieler Sam Neill verlieh der ausgefeilten Dramaturgie und den atemberaubenden Bildern seine unverwechselbare …

[Weiterlesen]


Heinz Sielmann

Sendetermin: Mittwoch, 7. Juni, 20.15 Uhr, NDR Fernsehen Ob Löwen in der afrikanischen Savanne, Berggorillas im Dschungel von Ruanda oder der heimische Fuchs - Heinz Sielmanns Leidenschaft galt den Tieren und der Natur. Für seine Expeditionen rund um die Welt war der Dokumentarfilmer oft Monate, manchmal sogar Jahre unterwegs. Mit seiner erfolgreichen Reihe "Expeditionen ins Tierreich" - vom NDR für die …

[Weiterlesen]


Doclights

Sendetermin: „Mein Traum vom Hof“

Sendetermin: Mein Traum vom Hof, Landwirte

Stallausmisten, Melken, Pflügen, Dreschen: Ab dem 17. Mai 2017 zeigt das NDR Fernsehen, jeweils mittwochs um 21.00 Uhr, drei neue Folgen „Mein Traum vom Hof“. Erneut begleitet die Doku-Reihe, produziert von der Doclights GmbH, norddeutsche Landwirte bei der Suche nach geeigneten Nachfolgern für ihren Betrieb. Viele Landwirte wissen nicht, wie es mit ihrem Hof irgendwann weitergehen soll. Oft wollen die eigenen Kinder den Hof …

[Weiterlesen]


Sascha Lobo

Sascha Lobo ist Autor, Blogger, Interneterklärer – und Experte des neuen Social Factuals "Manipuliert", das ZDFneo am Donnerstag, 18. Mai 2017, um 23.00 Uhr, zeigt. Der Schriftsteller befasst sich darin mit der Wirkung des Internets, vor allem der sozialen Medien, auf die Gesellschaft. In unterschiedlichen Experimenten veranschaulicht er die Komplexität des Netzes und macht sie für alle verständlich. Dafür spricht er auch mit …

[Weiterlesen]


Am Sonntag, 23. April 2017, um 18.25 Uhr begibt sich Arte erneut auf eine musikalische Entdeckungsreise: Nach der erfolgreichen ersten Sendung mit dem Thema „Romeo und Julia“, produziert von der Doclights GmbH, widmen sich Thomas Hengelbrock und sein NDR Elbphilharmonie Orchester diesmal dem Komponisten Johannes Brahms und seinen vier Sinfonien. Im Nachtasyl des Thalia Theater befragt die charmante Moderatorin Janin Ullmann (ehemals Reinhardt) den Chefdirigenten …

[Weiterlesen]